Gesundheitszentrum für die Community

Checkpoint ist ein Gesundheitszentrum für die Community für schwule Männer und andere Männer, die Sex mit Männern haben, und für Transmenschen und ihre Angehörigen.

PEP

«Ich hatte in den letzten 2 Tagen eine Risikosituation»

Dann so schnell wie möglich, aber sicher innerhalb von 48 Stunden nach der Risikosituation, zum Checkpoint oder in den Notfall des Spitals für eine PEP-Abklärung. Eine PEP-Notfalltherapie kann eine HIV-Infektion verhindern.

Nach einer HIV-Hochrisikosituation (Anal- oder Vaginalverkehr ohne Kondom, oder Kondom ist gerissen, Blut oder Sperma im Mund, und der HIV-Status der/die Partner/in ist positiv und nicht in wirksamer Therapie oder unbekannt) so schnell wie möglich, sicher innerhalb von 48 Stunden, während den Öffnungszeiten zum Checkpoint oder Tag oder Nacht in den Notfall des nächsten Spitals, und frage nach einer PEP (Post-Expositions-Prophylaxe).

Die Therapie dauert 30 Tage und entspricht einer Therapie für HIV-positive Personen.